DAS MOBILE BETTZELT FÜR BEHINDERTE KINDER

CloudCuddle ist ein mobiles Bettzelt für Kinder mit Mehrfachbehinderung. Auch sie können jetzt außerhalb des Hauses sicher schlafen. Ohne Bettkasten. Geeignet für Kurzzeitpflege, Besuche bei Familie und Freunden, ein Wochenende oder für Urlaubsarrangements. CloudCuddle gibt Pflegefamilien viel Freiheit. Es kann auch in Krankenhäusern und Pensionen eingesetzt werden. Ein CloudCuddle verwandelt ein Standardbett mit Matratze in einen sicheren Schlafplatz. Fordern Sie CloudCuddle für eine Probewoche an und erleben Sie seine Möglichkeiten.

Kinderhilfe für unterwegs

Jeder Aufenthalt außerhalb des Hauses bedeutet viel Ordnung und Organisation. Die meisten der zu Hause für Kinder verfügbaren Hilfsmittel werden auch anderswo benötigt. Zum Beispiel bei Opa und Oma, bei Freunden oder an Ihrer Ferienadresse. Mit einem CloudCuddle haben Sie eine Sorge weniger: Sie benötigen keinen Bettkasten oder komplizierte Lösungen, damit Ihr Kind sicher schlafen kann.

Erfahrungen der Eltern

Kinder, die ein CloudCuddle nutzen, sind sehr unterschiedlich. Ihre Einschränkung ist oft mit Autismus, einer Stoffwechselstörung oder einer chromosomale Anomalie verbunden. Aufgrund ihrer Entwicklungsverzögerung schlafen fast alle von ihnen zu Hause in einem Bettkasten. Sie sind klein oder groß (bis zu 1,85 Meter), sehr jung oder fast ausgereift, Schlafmützen oder Nachtschwärmer, mobil oder immer beschäftigt mit der Flucht. Was bedeutet CloudCuddle für sie? In unserem Erfahrungsteil möchten wir die Eltern dazu Stellung nehmen lassen.